Roco 72065 NS H0 Treinstel "Blokkendoos" Jubiläumsmodell ‒ 60 Jahre ROCO! Digitaal met Sound

72065
H0

Roco 72065 NS H0 Treinstel "Blokkendoos" Jubiläumsmodell ‒ 60 Jahre ROCO! Digitaal met Sound

Wees de eerste die dit product een beoordeling geeft!

Nog 0 op voorraad.
reserveren.png
€375,95
Excl. BTW
Let op: U kunt dit product alleen reserveren.

In het afrekentraject kunt u eventueel kiezen voor de betaalmethode 'Reserveren' waardoor u het artikel nog niet hoeft af te rekenen.
FabrikantRoco
Artikelnummer: 72065
EAN: 9005033720650
Maatschappij: NS
Digitaal voorbereid: Ja, PluX 22
KK voorbereid: NEM 362
OVP: Ja
Tijdperk: II
Staat: Nieuw
Schaal: H0

Product-ID: 33070
Bahnverwaltung: 
Niederländische Staatsbahn

Epoche: II

Spur: H0

Stromsystem: 2L-Gleichstrom

EAN: 9005033720650

Details

Downloads

Ersatzteile

4-teiliger Elektrotriebzug „Blokkendoos“ der Niederländischen Staatsbahnen bestehend aus einem Motorwagen, Gattung mBD, einem Mittelwagen, Gattung Bec, einem Mittelwagen, Gattung Cec und einem Steuerwagen, Gattung mC.

■ Jubiläumsmodell ‒ 60 Jahre ROCO!
■ Betriebszustand der 1930er Jahre in zweifarbiger Lackierung
■ Mit digital schaltbaren Soundfunktionen

Ab 1923 beschafften die Niederländischen Eisenbahnen (NS) elektrische Triebwagen für den Vorort-Verkehr der Ballungsräume, die eine lange Geschichte der Niederländischen Eisenbahn schreiben sollten: die Blokkendoos. Hersteller waren: Fabriken J.J. Beijnes in Haarlem, NV Werkspoor in Amsterdam und die Hannoversche Wagonfabrik. Je nach Bedarf wurden die Triebwagen in der Länge variiert und auf einen Motorwagen, von denen manche ein Gepäckabteil besaßen, folgte in der Regel ein Beiwagen. Die Triebwagen galten als zuverlässige Arbeitstiere und Generationen von Pendlern verbrachten den Weg zum und vom Arbeitsplatz in den Blokkendoos, daher kaum verwunderlich, dass der Abschied aus dem aktiven Dienst von unzähligen Zeitungsmeldungen begleitet wurde. Die Zeit der Blokkendoos ist im Nederlands Spoorwegmuseum in Utrecht längst noch nicht vorbei: der Triebwagen mBD 9107 von 1927 und der Beiwagen C 9410 von 1928 erinnern heute an den Pendleralltag von gestern.

 

Technische Daten:
Allgemeine Daten
Anzahl Achsen mit Haftreifen   1
Anzahl angetriebene Achsen   4
Innenbeleuchtung Artikelnummer   40360
Inneneinrichtung   Mit Innneneinrichtung ausgestattet
Inneneinrichtung   Innenbeleuchtung nachrüstbar
Kupplung   Schacht NEM 362 mit KK-Kinematik
Mindestradius   358 mm
      
Schwungmasse   Ja
Elektrik
Digital-Decoder   NEM 652
Sound   Ja
Motor   5-pol. Motor
Spitzenlicht   2-Spitzenlicht vorn
Schnittstelle   Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge nach NEM 652 mit Steckvorrichtung
Abmessungen
Länge über Puffer   912 mm
Er zijn geen nog geen recensies voor dit artikel.